Eintrag vornehmen
Name:
E-Mail:
Homepage:
Sicherheitscode:
  (bitte übertragen Sie in das Feld)
Beitrag:
Smileys: ::) :) ;) :D ?:( :( :o :8 :P :[ :X :* :-/
BB-Code: fettkursivunterstrichen
HINWEIS: Ihr neuer Eintrag erscheint erst nach
Freischaltung des Eintrages durch den Betreiber.


« Vorherige123456789Nächste »
(124 Einträge total)

#109   BlutkrusteE-Mail04.04.2009 - 21:34
Hallo Tea, wenn du selbst Stummfilme drehst, würde es mich sehr interessieren, wo man diese bekommen kann.

#108   Tea30.01.2009 - 23:54
tolle Seite, sehr ausführlich und übersichtlich. Macht Spaß zu støbern. Wir machen seit vielen selbst (aus brennender Leidenschaft) Stummfilme. Für uns ist es deshalb selbstverstændlich eine große Freude, daß es auch heute noch Interesse gibt für diese wohl ganz besondere Ausdrucks-Form der Filmkunst.

#107   Scarlett19.01.2009 - 02:30
Hallo,

ich hab diese Seite durch Zufall entdeckt, als ich zu einem Brigitte-Helm-Film (Die wunderbare Lüge der Nina Petrowa) recherchiert habe.
Ich muss sagen, mir gefällt es hier!
Alles ist wahnsinnig ausführlich und gut aufbereitet, eine echte Fundgrube für Stummfilmfans!

#106   Monak Stratmann10.08.2008 - 22:14
...bin das erste Mal online, und wollte da gleich mal meinen Söhning besuchen!
Liebe Grüße vom Broadway...

#105   JennyE-MailHomepage09.07.2008 - 12:34
Hallo,

auch auf diesem Weg möchte ich auf diese Homepage aufmerksam.

Viele Grüße
Jenny

#104   MartinE-Mail29.06.2008 - 11:43
Hallo André,

ich melde mich eigentlich eher selten auf Homepages an, aber nachdem ich seit Monaten regelmäßig bei Dir und den Stummfilm-Freunden zu Gast bin, dachte ich mir, daß es nun doch endlich mal an der Zeit ist, dieses Verhältnis zu legalisieren )

Mein Kompliment zu Deiner Homepage, mit der Du eine professionelle Anlaufstelle für alle Stummfilm-Freunde geschaffen hast.

Stumme Grüße an Dich & alle Freunde des stummes Filmes.
Kommentar:
Stummen Dank, Martin,
und willkommen hier
(sowie sorry fürs späte Freischalten. Ich schaue hier scheinbar viel zu selten nach)
André

#103   SchaedelE-MailHomepage21.06.2008 - 11:05
Hallo Stummfilm-Fans,
den unter Homepage installierten Link wollte ich Euch schon lange einmal schicken. Ich weiß allerdings nicht, ob das zuvor schon jemand anderes getan hat, so tief bin ich jetzt nicht ins Gästebuch eingestiegen.

Da Stummfilm-Fans aber vermutlich eher selten Industrial Rock hören, könnte es sein, dass Euch dieses Musikvideo von Rob Zombie bisher nicht bekannt ist. Über Musikgeschmack kann man gerne streiten, aber es ist nicht zu übersehen, dass der Mann sich den frühen deutschen Stummfilm sehr genau angesehen hat.
gruß vom Schaedel.

#102   Stefan SiebertE-MailHomepage29.05.2008 - 21:09
Hallo André,
ein dickes Lob für diese (mit viel Fleiß) gestaltete Homepage.
Auch ich kenne aus der Kinderzeit durch das Fernsehen viele Stummfilme. - Bin dann aber doch mehr beim Tonfilm gelandet. - Siehe meine kleine Homepage. Viele Darsteller, z.B. Hans Albers, Greta Garbo und Laurel & Hardy, sind bekanntlich in beiden Genres erfolgreich gewesen. So klar trennen kann man das also gar nicht. Alles Gute für Dich, bleibe weiter so interessiert an dieser schönen Kunstform.
Stefan Siebert
(Gentleman-Foto-Service)
Kommentar:
Hallo Stefan,
stummes Danke schön für diese Zeilen! Klar, als Filmliebhaber kann man den Stummfilm vom tönenden nicht trennen. Speziell zum Stummfilm gibts leider immer noch zu wenig im Netz. Daher mein Fokus darauf.
Du bietest ja eine Riesensammlung zu Marieluise Claudius auf deiner Seite, sehr schön! Ein heute wohl leider eher vergessener Star...
Gruß
André

#101   JazzE-Mail06.04.2008 - 23:05
Lieber André, bin nun auch bei dir im Forum angemeldet. "Weisse Bescheid, Schätzelein!"
Ich habe schon Tickets für die Aufführung "Berlin - Sinfonie..." in der Tonhalle Freue mich! Trotz guter Vorsätze habe ich den Film ja nie gesehen. - Hier noch ein Hinweis für dich und alle: http://www.filmmuseum-duesseldorf.de/fm/monatsprogramm-April-2008.pdf Zur Eröffnung der Sonderausstellung »Die Kunst des Sterbens« : Am Fr, 18.4. Nosferatu – Eine Symphonie des Grauens
20Uhr D 1922, 94 min. (ab 16) – Georg Corman begleitet an der Welte-Kinorgel. Nun, der Film wird oft gezeigt, aber diese nette Orgel lohnt sich! Mensch, ab 16 Jahren....

Kommentar:
Herzlichen Willkommen hier, Jazzy Und sorry für die späte Freischaltung... Mensch, ich schaue hier viel zu unregelmäßig rein..
NOSFERATU ab 16?! Ich frage mich, gibt es Stummfilme, die erst 1b 18 Jahren freigegeben sind??

#100   DorotheeHomepage20.03.2008 - 14:43
Hallo André,
im Herforder Orgelsommer findet die Aufführung des Films "La Passion de Jeanne d\Arc" statt und zwar am 4. Juli um 21.00Uhr in der Münsterkirche. Der Film wird vom Würzburger Domorganisten Stefan Schmidt begleitet, der Eintritt ist frei.
Alle Infos sind auch unter www.kirchenmusik-im-herforder-muenster.de zu finden.

Viele Grüße
Dorothee

#99   wandersmannE-MailHomepage19.03.2008 - 14:08
ganz tolle Seite, weiter so!

#98   Jürgen18.03.2008 - 15:01
Hallo!
Live-Stummfilmbegleitung der etwas anderen, nämlich elektronischen Art gibts Ostern in Berlin:
Beim Stummfilm-Festival im Babylon an diesen Terminen:
Picture Palace music
modern-silent-movie-music

Die langen Schatten des deutschen Filmexpressionismus
Festival vom 29.2 bis 27.3 im Stummfilmkino Babylon

Fritz Lang´s
"Metropolis"
21st March 2008
19:30h
Full Moon Concert

Robert Wiene´s
"Das Cabinet des Dr. Caligari"
22nd March 2008
20h

Friedrich Wilhelm Murnau´s
"Nosferatu - eine Symphonie des Grauens"
25th March 2008
20h
- - -
Viele Grüße
Jürgen




Babylon
Rosa-Luxemburg-Str. 30
Berlin-Mitte
info + subscription : Fon: +49 (0)30 24 25 969

#97   AlexE-MailHomepage10.03.2008 - 14:28
Diese Seite ist sooooooooooooo
toll.Mit Chatroom sogar.ECHT KLASSE!

#96   BeckE-Mail04.12.2007 - 14:00
Diese Seite ist sehr informativ und interessant!
Kommentar:
Hi Beck,
Merci, freue mich, wenn Du hier infomäßig fündig geworden bist

#95   WernerE-Mail14.11.2007 - 19:14
Mein lieber André, ich bin richtig stolz auf Dich und Deine Leistung, was Du mit Deiner unermüdlichen Passion auf die Beine stellst. Deine Seite ist echt der Wahnsinn. Wie gerne würde ich mal wieder mit Dir reden! Denke gern an Dich. Herzliche Grüsse aus München von Werner
Kommentar:
Hallo Werner!
Freue mich von dir zu hören! Zur Zeit wächst diese Seite sehr langsam, da ich in letzter Zeit kaum zum Stummfilm-Hobby komme... Ich melde mich bald bei dir
viele Grüße
André

« Vorherige123456789Nächste »
(124 Einträge total)


powered by Beepworld